„Alt trifft Jung“ – Kinder der Comenius Schule im Theresienheim Weckhoven

„Alt trifft Jung“ – Kinder der Comenius Schule im Theresienheim Weckhoven

martinssingen-iiDie Comenius Schule in der Neusser Südstadt machte am Freitag, den 11.11. mit dem Religionskurs des 5. Schuljahres einen Ausflug zum St. Theresienheim in Weckhoven. Anlässlich des Martinsfestes zogen 13 Schülerinnen und Schüler ge-meinsam mit ihrem Lehrer Herr Peters und dem Schulsozialarbeiter Herr Rick (an der Gitarre) zu den Menschen ins Altenheim, um ihnen Martinslieder vorzusingen und die selbst gebastelten Laternen vorzuzeigen. Unter dem Motto "Alt trifft Jung" traf man sich im Speisesaal und musizierte gemeinsam. Zum Abschluss gab es ein Geburtstagsständchen für eine Schülerin (11 Jahre) und eine Seniorin (85 Jahre). Für den Rückweg hatte das Theresienheim Weckmänner für die Schülerinnen und Schüler als Überraschung gebacken.martinssingen-iii