Ausflug zum Olympic Day 2017 in Köln

Am 22. Juni 2017 machte die Klasse 7e einen Ausflug zum Olympic Day in Köln.

Die Reise startete morgens. Gegen 10:00 Uhr kamen die Schüler/innen und Lehrer in Köln an. Von dort aus starteten die Schüler/innen in kleineren Gruppen durch. Es gab mehrere Attraktionen, wie z.B. Cheerleading oder das Zubereiten eigener Obstbecher. Die Kinder konnten selbstständig Stationen kennenlernen und testen.

Fechten, Rudern, Tischtennis und noch viele andere Sportarten standen zum Kennenlernen und Ausprobieren bereit. Viele Schüler/innen nahmen auch am Olympic Day teil. Mit T-Shirts und Schlüsselbänder, die wir natürlich anschließend behalten durften, wurden die Teilnehmer gekennzeichnet.

Bei 35°C war es schwer, draußen etwas körperlich anstrengendes zu machen, aber dafür herrschten im Olympic Day Museum herrliche Temperaturen. Außerdem gab es Snacks und Fruchtsäfte. Gegen halb eins endete der Ausflug.

 

Verfasst von Alischa Arlt