Eine schöne Klassenfahrt nach Kleve

Home / Für Eltern / Eine schöne Klassenfahrt nach Kleve

Vom 10.05.2017-12.05.2017 waren die Klassen 5a, 5b und 5e in der Jugendherberge in Kleve. Dort wartete ein lustiges und actionreiches Programm sowie ganz viel Spaß auf die Kinder. Das Programm hieß „Zwischen Himmel und Erde“. Dabei mussten die Kinder zum Beispiel „Flüsse“ überqueren, von „Berg zu Berg“ springen und gemeinsam einen schnellen Weg aus dem „Moor“ herausfinden. Auch das „X-Klettern“ war lustig, aber auch ganz schön anstrengend. Jedes Kind hatte einen Klassenkameraden, der bei gefährlicheren Übungen gut aufpasste. Das war dann der „Schutzengel“. Es hat allen einen riesen Spaß gemacht. Kaputt waren die Kinder aber trotzdem nicht. Auf dem großen Freizeitgelände konnten sie sich dann aber noch auf dem Spielplatz, dem Trampolin oder dem Fußballplatz weiter austoben. Am zweiten Tag kamen Bogenschießer, die den Schüler/innen beibrachten, konzentriert zu zielen und einen Pfeil abzuschießen. Es wurde auch ein kleines Turnier veranstaltet. Am Nachmittag ging Frau Preusche mit einigen Schüler/innen in die Stadt. Dort besuchten sie die Schwanenburg und erklommen die 184 Stufen des Turms. Als Belohnung dafür hatten sie einen wunderschönen Ausblick über ganz Kleve. Im Anschluss daran ging es zum Shoppen in die Stadt. Das Frühstück, das Mittag- sowie das Abendessen war sehr lecker. Man konnte immer zwischen zwei verschiedenen Gerichten auswählen. Das Personal der Jugendherberge war auch sehr nett. Alle Lehrer hatten viel Spaß und genossen die Zeit mit ihren Klassen. Wir Kinder freuen uns schon auf die nächste Klassenfahrt!
Kai Krause, 5b
Eileen Schmitz, 5b