Wirtschaft pro Schule: Zu Besuch bei unserem Kooperationspartner Mercedes Kniest

Wirtschaft pro Schule: Zu Besuch bei unserem Kooperationspartner Mercedes Kniest

Der direkte Kontakt zwischen unseren Schüler/innen und Unternehmen ist für uns hinsichtlich der Berufsorientierung sehr wichtig. So nehmen auch in diesem Jahr wieder Lernende interessengebunden an Terminen von Wirtschaft pro Schule teil. Letzte Woche Montag lernten sie unseren Kooperationspartner Mercedes Kniest genauer kennen. Interessierte Schüler/innen besuchten gemeinsam mit Frau Meyer-Lens die Werkstatt von Mercedes Kniest an der Moselstraße und konnten sich genauer über das Berufsbild des Kfz-Mechatronikers informieren und sich lebensnahe Eindrücke vom Arbeiten in einem solchen Beruf verschaffen. Das Ziel einer solchen Aktion ist, schulische Voraussetzungen zu schaffen und zukünftige Praktika auf den Berufswunsch auszurichten. Einen herzlichen Dank geht an dieser Stelle auch an Herrn Husmann, der unseren Lernenden alle Fragen ausführlich beantwortete.