Klasse 5b gewinnt beim Verkehrsquiz 2019/20

Die Gesichter strahlten, als zwei Schüler und eine Schülerin der 5b ihre Preise für die erfolgreiche Teilnahme am Verkehrsquiz des Rheinkreises Neuss durch die Vertreter der Kreispolizei, Frau Moll und Herrn Schween, entgegennahmen.

18 Fragen zum regelgerechten Verhalten im Straßenverkehr, sei es als Radfahrer*in, als Fußgänger*in oder Mitfahrer*in im Auto, hatten die drei Fünftklässler fehlerfrei beantwortet und freuten sich über ein Buch, ein Tischtennisset und einen Fußball.

Die Schulwegsicherheit unserer Schülerinnen und Schüler ist uns ein wichtiges Anliegen.

Das Sicherheitskonzept der Comenius-Gesamtschule führt mit dem Verkehrsquiz und der Aktion „Toter Winkel“, beides in Kooperation mit der Kreispolizei Neuss, die Verkehrserziehung an der Grundschule konsequent fort. Beide Maßnahmen vertiefen und ergänzen die Fahrradprüfung des 4. Grundschuljahres.